FANDOM


Der Bannwald ist der einzige Wald im Land des Windes, und einer der größten in der Aufgetauchten Welt. Bewohnt wird er von Kobolden. Von Menschen wird der Bannwald gemieden, da über ihn viele Gruselgeschichten existieren. Eine Ausnahme dafür stellte Soana dar, die in einer kleinen Hütte im Bannwald lebte. Als Aster das Land des Windes Angriff, brannte er fast den gesamten Wald nieder.

Der größte Baum des Bannwalds ist der Vater des Waldes, der gleichzeitig das Heiligtum für den Naturgeist Mawas ist.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki