FANDOM


Bei Dennars Lanze handelt es sich um eine von Elfen geschaffenes Artefakt in Form einer Magische Waffe. Sie besitzt eine silbern funkelnde Spitze und einen mit Schlingpflanzen und Blättern verzierten Schaft, der von innen zu leuchten scheint. Die Lanze kann nur von Geweihten Personen benutzt werden, da nur deren Wille stark genug ist ihrer Macht zu widerstehen. Allen anderen entsaugt die Lanze ihre Lebensenergie.

Die Lanze steigert die magische Macht ihres Anwenders und kann feindliche Magie neutralisieren, und unter anderem Siegel brechen. Außerdem besitzt sie die Macht ohne Wasser und Licht das Milchgewächs wachsen zu lassen.

Ursprünglich wurde die Lanze für Dessar hergestellt, der damit den Drachen Ratahar bei der Großen Rebellion tötete. Aufgrund dieser Heldentat wurde der Lanze ein ganzer Tempel geweiht. Als aber das Elfenreich zusammenbrach, ging die Lanze verloren. Später geriet sie in die Hände der Gilde der Assassinen, die sie als Katalysator nutzten um Aster Geist wiederzu beleben. Später wird sie von Theana aus dem Bau der Gilde geholt, die sie nutzen will um Dubhes Siegel des Todes zu brechen. Da sie aber nicht geweiht ist, entschließt sich Sennar mit der Lanze und dem Talisman der Macht Nihal heraufzubeschwören, die dann das Siegel brach.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki