FANDOM


Als Drachenorden (auch Orden der Drachenritter) wird eine Vereinigung von Drachenritter bezeichnet, die in der Akademie der Drachenritter in Makrat im Land der Sonne ausgebildet wurden und auf Sonnendrachen reiten.

Während des Zweihundertjährigen Kriegs war der Orden eine selbstständige Vereinigung die als Söldner arbeiteten, wurde aber im Zuge des Krieges gegen Aster dem Land der Sonne unterstellt und kämpften für die Freien Völker. Dabei übernahmen er die militärische Führung über das Heer der Freien Länder, zu denen auch die Ritter des Meeres zählen. Nachdem der Krieg beendet wurde, blieb er unter der Kontrolle der Regierung. Als Dohor seinen Eroberungsfeldzug begann stellte er sich auf seine Seite und kämpfte für ihn.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki