FANDOM


Marhen war ein Gnom, der in Assa im Land des Feuers lebte. Dort wurde er nach dem Zweihundertjährigen Krieg und dem anschließenden Bürgerkrieg um die Königswürde zum König und vertrat sein Land im Rat der Könige.

Später verbündete sich Moli, Sohn des ehemaligen Königs Daeb, mit dem Tyrannen, um seinen rechtmäßigen Thron zurück zu erobern. Nach einen dreimonatigen Krieg gelang es ihnen den Königspalast zu stürmen, wo Marhen von Ido erschlagen wurde.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki