FANDOM


Omar war ein Halbelf, der im Land der Tage als Bauer arbeitete. Als Aster mit seinen Truppen den Vernichtungskrieg gegen die Halbelfen begangen, flüchtete er ins Land des Meeres, wo er in einem Flüchtlingslager in der Nähe Norreas unterkam. Dort lebte er, bis Fammin das Lager angriffen und zerstörten. Bei diesen Angriff wurde er wie die meisten anderen Bewohner umgebracht.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki