FANDOM


Bei der Wächter-Kreatur handelt es sich um ein Seeungeheuer, dass von Magiern mittels Magie verändert wurde, um den Eingang nach Zalenia zu bewachen. Es besitzt gewaltige Ausmaße, die es ihr erlauben ganze Schiffe problemlos zu versenken und im ganzen zu verschlucken. Dafür bedient es sich seiner zahllosen Tentakeln, die mit Saugnäpfen und Haken besetzt sind. Als Schutz besitzt die Kreatur eine zähe, dunkelviolette Haut, die einen violetten Schleim absondert.

Trivia

  • Seitdem die Kreatur erschaffen wurde ist es für einhundertfünfzig niemanden gelungen nach Zalenia zu reisen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki