FANDOM


Bei der Widerstandsgruppe gegen Kryss handelt es sich um eine von Elfen geführte Rebellengruppe, die gegen die Herrschaft Kryss aufbegehren und den Auslöschungskrieg ablehnten. Dafür rüsteten sie sich für den Kampf und warben immer weitere Elfen an. Der Hauptstützpunkt der Gruppe befindet sich auf einer Felsinsel in der nähe der Stadt Nelor und ist nur während der Flut erreichbar. Als sich Kryss im weit entfernten Erak Maar befand, nutzten sie ihre Chance und befreiten die Elfenstädte von seiner Herrschaft. Danach schlossen sie sich dem Vereinten Heer an, um bei der Schlacht um Neu-Enawar Kryss und seine Truppen vollständig zu vernichten.

Es ist anzunehmen, das sich die Gruppe nach erreichen ihres Ziels auflöste.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki